Schlagwort: ssl

Webseiten-Relaunch für die Datenbeschützer aus Bremen

best-carrier-webseite

Übersichtliche Gestaltung, Anpassung an die aktuellen Medien und technische Feinheiten wurden bei der Umsetzung der neuen Webseite für die Best Carrier GmbH besonders berücksichtigt.

In Zusammenarbeit mit Datenbeschützern aus Bremen – der Best Carrier GmbH – haben wir eine neue Internetpräsenz geschaffen, die sowohl auf das technische Zeitalter angepasst wurde, dem Nutzer die Informationen leicht zugänglich macht und trotzdem dabei den Datenschutz nicht außer Acht lässt, denn Datenschutz wird bei der Best Carrier GmbH sehr groß geschrieben.

Die neue Webseite wurde auf Basis einer flexiblen Struktur gestaltet, wodurch die Webseite auf alle gängigen Geräte optimal dargestellt werden kann. Zur schnellen und unkomplizierten Pflege der Webseite wird ein Content Management System eingesetzt.

Aber auf die kleinen technischen Feinheiten kommt es an. In Bezug auf den Datenschutz wurden diverse Funktionen integriert. Diese dienen dazu den Nutzer darüber zu informieren, welche Daten im Hintergrund erhoben werden und was mit den Daten geschieht.

Gerade in Bezug auf die Integration von sozialen Medien wie Facebook oder Analyse-Tools wie Google Analytics ist ein Hinweis für den Nutzer wichtig. Denn die in Webseiten integrierten sozialen Medien und Analyse-Tools erheben im Hintergrund Nutzerdaten und verfolgen das Nutzerverhalten.

Bei Analyse-Tools wie Google Analytics, Piwik oder ähnlichen werden im Gegensatz zu den sozialen Medien die Daten zur Optimierung der Webseite eingesetzt. Die integrierten Scripts der sozialen Medien dienen dazu das Verhalten der Nutzer im Hintergrund zu studieren und um Werbung und Funktionen zielgerichtet darzustellen. Der Nutzer hat keine Wahl und auch keine Funktion zur Deaktivierung solcher Scripts.

Auf der neuen Webseite der Best Carrier GmbH ist das anders. Wir haben auf die Integration von Scripts der sozialen Medien verzichtet, bieten aber trotzdem die Möglichkeit die Inhalte der Webseite in den sozialen Medien zu teilen. Möchte also der Nutzer einen Inhalt teilen, so wird das Script des sozialen Mediums erst geladen, wenn der Nutzer es auch möchte – nämlich dann wenn der Nutzer tatsächlich die sozialen Medien nutzen möchte.

Google Analytics wird zum Start der Webseite geladen, jedoch werden die Daten anonymisiert übertragen, so dass kein Bezug zum Nutzer hergestellt werden kann. Dadurch werden der Best Carrier GmbH als Webseiten-Betreiber lediglich Daten zur Optimierung der Webseite angeboten, mit denen das Nutzererlebnis auf der Webseite verbessern können.

Darüber hinaus haben wir eine Funktion zur Deaktivierung des Analyse-Tools Google Analytics integriert. Dazu erscheint beim ersten Besuch der Webseite eine Meldung am unteren Rand des Bildschirms mit dem Hinweis, dass Google Analytics im Hintergrund geladen wird. Dies kann mit nur einem Klick deaktiviert werden. Dazu wird vom Browser ein sog. Session-Cookie auf den PC des Nutzers abgelegt, in dem lediglich für die Zeit des surfens auf unserer neuen Internetseite die Deaktivierung des Scripts gespeichert wird. Wird die Session, also der Besuch beendet, so wird der Browser die Daten automatisch bereinigen.
Unsere Seite verwendet generell keine Cookies mit Nutzerdaten, sondern lediglich die durch den Browser generierten Session-Cookies.

Auch Kontaktformulare auf Webseiten werden im Regelfall nicht datenschutzkonform eingerichtet, jedoch ist das mit nur wenigen Mitteln machbar. Dazu müssen die eingegebenen Daten verschlüsselt übertragen werden. Das geschieht mittels einer gesicherten SSL-Verbindung. Zudem werden keine Kontaktanfragen in einer Online-Datenbank gespeichert. Stattdessen werden diese sofort nach Bestätigung an eine hinterlegte E-Mail-Adresse versendet.